Besuch auf der Frankfurter Musik Messe beim Radiosender Virus Musik im Gespräch mit Cord Kunze

Wir folgten herzlich gerne einer Einladung zum Interview bei Virus Musik Radio durch Uwe Jakob von Blow out Media. Hier muss gesagt werden, dass um Uwe und dem Team eine soziale Förderung für Musik und Musiker in Hessen steckt und daher die Einladung ohne große Überlegung angenommen wurde. Wer mit Herzblut soziale Projekte führt und dabei menschlich und dazu auch noch super nett ist - wer könnte einer solchen Einladung nicht folgen?

Bereits gegen 13:30 Uhr waren wir auf dem Messegelände und hatten noch eine Weile Zeit in die Menge einzutauchen, bevor das Interview um 15:45 Uhr begann.

Es war anstrengend, es war laut, und man konnte niemals alles sehen und hören, aber es hat sich gelohnt, zur Musikmesse zu gehen. Im Hallenbereich zwischen 5 und 6 konnte man zur LIVE Musik lauschen und die moderne Form eines Musikers mit Namen Compressörhead bewundern und bestaunen.

Beim Sender trafen wir auf Uwe, der uns trotz Stress herzlich empfing und uns Cord, den Interview Moderator an die Seite stellte. Gleich im Vorgespräch wurden wir schnell warm miteinander und bereiteten uns auf die Sendung vor.

Hauptaugenmerk der Sendung war das Projekt selbst. Razorheads wurden vorgestellt und in das Nachtprogramm aufgenommen, was in Rotation die Band vorstellte und deren Songs spielte. Ebenfalls mit Interview, was Yannik vom Team führte.

Einen Mitschnitt des Interviews führte Jana, unsere stille Kritikerin bei Albagi:

Wir danken Jana für die Unterkunft und Gastfreundschaft, Uwe Jacob, Cord Kunze, Yannik di Mari, Radio Virus und Blow Out Media für dieses tolle Treffen und freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit mit euch.

http://www.gefaelltmirbuttoneinbinden.com Alexandra Ciolea